Clubinfos / Historie

Die wichtigsten, aktuellen SCFF-Daten im Telegramm-Stil:

-ca. 380 Mitglieder davon 80 Jugendliche
-64 Wasserliegeplätze im Hafen, 90 Landliegeplätze, Gastliegeplätze
-Clubhaus
-Krananlage (gegen Gebühr auch von Nichtmitgliedern nutzbar)
-Slipanlage
-das Clubgelände liegt am Forggensee im südlichen Teil des Westufers,
in der (nördlichen) Nachbarschaft des Festspielhauses,
„gegenüber“ Schloss Neuschwanstein

Forggensee

Clubhistorie

Gründung: am 4.4.1956 im Hotel Hirsch in Füssen ( 14 aktive und 2 fördernde Mitglieder sowie 1 Jugendmitglied)

Erster Hafenbau: 1956

1. Vorsitzender F. Sill,
2. Vorsitzender Wahlfried Ahme

Erstes Clubhaus : eine Blockhütte 1957

1958 erster Bootssteg, Länge 30 Meter
1962 Clubhausbau

1969 Kauf des Grundstück in Dietringen

1979 Hafenneubau ( 15 zusätzliche Hafenplätze, 400qm Geländervergrösserung durch Aufschüttung)

1981 25 Jahre SCFF mit Hafeneinweihung

1990 Clubhausumbau und Erweiterung, Einweihung am 4.8.90

2006 SCFF 50 Jahre alt

2016 SCFF 60 Jahre alt

 

Fotoalbum aus der „Gründerzeit“
PHOTO31
Fotoalbum

Kommentare sind geschlossen