Clubmeisterschaft 2019 des Segelclub Füssen Forggensee

Nach einem Jahr Pause war es am vergangen Samstag wieder soweit, der Segelclub Füssen Forggensee konnte seine Clubmeister 2019 ermitteln. Insgesamt meldeten 37 Boote unterschiedlicher Klassen ihre Beteiligung bei der Regatta an, darunter Kinder und Jugendliche, erfahrene WM-Teilnehmer bis zum sportlich begeisterten Senior waren alle dabei.

Die Wind- und Wettervorhersage war vielversprechend, sodass die Wettfahrtleitung am frühen Nachmittag den Startschuss für die ambitionierten Segler gab. Bei bewölktem Himmel aber einer Windstärke von 2 Beaufort und starken Westwindböen bis zu 5 Bft hatten die Segler optimale Bedingungen und aller Hand zu tun, um über die Startlinie zu steuern. Dabei lief alles problemlos ab, sodass der zuvor festgelegte Regattakurs über fast den gesamten See abgesegelt werden konnte. Der Wind hielt sich über die komplette Wettfahrt, sodass die Steuerleute und ihre Crew ständig auf ihren Booten agieren und reagieren mussten. Eine Reihe von Kenterungen blieben bei den massiven Westwindböen nicht aus, keinem der Teilnehmer und Booten ist aber etwas passiert, dies war auch dem ständig präsenten Sicherungsboot des SCFF zu verdanken.

Nach bereits 40 Minuten überquerten Willy Settele und Simon Toplak als erste die Ziellinie vor dem Clubgelände des SCFF. Ihnen folgten in kurzen Abständen die weiteren Segler, das letzte Boot war nach 1,5 Stunden ebenfalls im Ziel. Nur wenige Teilnehmer beendeten die Regatta vorzeitig, da sie mit dem Wind zu stark zu kämpfen hatten.

Am Ende wurden aus den gesegelten Zeiten die Clubmeister 2019 ermittelt. Diese sind Estella Jentsch mit Vorschoter Clemens Wachsmann auf einem F18-Katamaran. Die Jüngsten waren auf ihren Optimisten ebenfalls am Start und segelten einen verkürzten Regattakurs. Der Jugendclubmeister ist Lukas Kraus.

Beim abschließenden Seglerhock mit Siegerehrung bedankte sich Sportwart Florian Feneberg bei den vielen fleißigen Helfern zu Wasser und zu Land, ohne die solche Veranstaltungen nicht möglich sind. Auch freute er sich über die faire und zahlreiche Teilnahme unter allen Sportlern und blickt zuversichtlich auf die zukünftigen
Regatten.

Ergebnis Clubmeisterschaft 2019 als PDF

 

Kommentare sind geschlossen.