Der SCFF trauert um Karl Sturm

Der Segelclub Füssen Forggense trauert um seinen langjährigen Segelkameraden und ambitionierten Regattasegler Karl Sturm, der seit dem Jahre 1969 Mitglied im SCFF war.
Karl Sturm war ein äusserst erfolgreicher und engagierter Regattasegler in verschiedenen Bootsklassen und startete unter der Flagge des SCFF im In- und Ausland.
Viele Jahre war die ehemalige olympische Bootsklasse Flying Dutchman (FD) seine große segelsportliche Leidenschaft bei vielen Meisterschaften.
Hier zählte der Kaufbeurer in seiner aktiven Zeit zur nationalen Segelelite und gehörte sogar dem FD-Nationalkader des Deutschen Segelverbandes (DSV) an.
Aber auch auf der Delanta und später in der 806er Klasse segelte der routinierte und sehr erfahrene Steuermann äusserst erfolgreich auf seinem Heimatrevier Forggensee.

Wir werden Karl Sturm und seinen Verdiensten für den SCFF stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Unsere tief empfundene und herzliche Anteilnahme gilt seiner Familie.

Die Vorstandschaft

Kommentare sind geschlossen.