DSV Newsletter 2017-12

Liebe Vereinsvertreterinnen und -vertreter,

die Weihnachtszeit ist Zeit für Ruhe und Besinnlichkeit. Nutzen Sie die Weihnachtstage, um das aktuelle Jahr Revue passieren zu lassen und gestärkt ins neue zu starten.
Die Weihnachtszeit ist auch Zeit der Dankbarkeit. Herzlichen Dank für Ihr großartiges Engagement und die vertrauensvolle Zusammenarbeit in diesem Jahr.
Die Weihnachtszeit ist Zeit für Gemeinsamkeit. Zeit, die man mit seinen Liebsten verbringt. Nehmen Sie das gute Gefühl der Gemeinsamkeit mit in das neue Jahr. Denn nur gemeinsam werden wir die großen Herausforderungen, die auf uns zukommen, meistern und den deutschen Segelsport voranbringen!
Auch wir – das Präsidium und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DSV – freuen uns auf besinnliche Weihnachtstage. Unsere Geschäftsstelle bleibt vom 23.12.2017 bis 01.01.2018 geschlossen. Ab dem 02.01.2018 sind wir gerne wieder für Sie da und freuen uns auf ein erfolgreiches neues Jahr mit Ihnen.

Bevor wir jedoch die Kerzen an unseren Weihnachtsbäumen anzünden, haben wir noch eine Amtliche Mitteilung und zwei weitere Meldungen für Sie.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein gesegnetes Weihnachtsfest sowie einen guten Start in ein großartiges Jahr 2018 mit vielen wunderschönen Segelmomenten.

Ihre Mona Küppers

– – – – – – – – – – –

1. Amtliche Mitteilung: Neue Fassung der „Ausbildungs-, Lizenz- und Prüfungsordnung für Wettfahrtleiter und Schiedsrichter“
2. Termin-Hinweis: Neue manage2sail-Schulungen
3. Zuschuss-Tipp: Förderung von Sportstätten durch Bundesmittel – Kommunalrichtlinie

1. Amtliche Mitteilung: Neue Fassung der „Ausbildungs-, Lizenz- und Prüfungsordnung für Wettfahrtleiter und Schiedsrichter“
Die neue Fassung der „Ausbildungs-, Lizenz- und Prüfungsordnung für Wettfahrtleiter und Schiedsrichter“ tritt zum 1. Januar 2018 in Kraft. Wir senden Ihnen die neue Fassung zu Ihrer Information zu. Sie finden diese im Anhang und auf unserer Webseite.

Ausbildungs- Lizenz- und Prüfungsordnung für Wettfahrtleiter und Schiedsrichter (2018)

2. Termin-Hinweis: Neue manage2sail-Schulungen
Direkt im Januar starten wir mit neuen kostenlosen Schulungen für manage2sail. Dieses Regattatool erleichtert die Vereinsarbeit und bietet allen Seglerinnen und Seglern einen umfassenden Service mit Online-Meldungen, Online-Zahlungen und schneller Veröffentlichung aller Informationen rundum eine Regatta. Wir informieren Sie unter anderem über das Online-Check-In, das Noticeboard, den Meldungs-Import sowie das Klassenvereinigungs-Modul.
Das Anmelden geht über manage2sail ganz einfach unter:
http://www.manage2sail.com/de-DE/event/schulung2018#!/classes

Und noch ein Tipp: Alle Termine zu unseren Lizenz-Aus- und Fortbildungen – sowohl für Trainer/innen als auch für Schiedsrichter/innen und Wettfahrtleiter/innen – finden Sie schnell und unkompliziert auf unserer Website unter https://www.dsv.org/dsv/termine/#schulungstermine

3. Zuschuss-Tipp: Förderung von Sportstätten durch Bundesmittel
Auch 2018 haben Sportvereine die Möglichkeit, Fördermittel über die sogenannte Kommunalrichtlinie zu erhalten. Verschiedene klimaschutzrelevante Sanierungen an vereinseigenen Sportstätten werden mit bis zu 50 % gefördert. Die Mindestzuwendung beträgt 5.000 Euro. Anträge können Sie in dem Zeitraum vom 1. Januar bis 31. März 2017 stellen. Weitere Informationen hierzu hat der DOSB in einem Informationsblatt zusammengefasst. Dieses erhalten Sie anbei.

Informationsblatt-Klimaförderung-BMUB2018

Deutscher Segler-Verband e.V.
Gründgensstraße 18
D-22309 Hamburg
Tel: +49 (0)40 632 009 – 0
http://www.dsv.org

Kommentare sind geschlossen