Tornado IDM 2017 Endergebnis

Jürgen und Sarah Jentsch – Deutscher Tornadoklassenmeister 2017
Die Deutsche Tornado Klassenmeisterschaft geht an den SCFF

Nachdem am vierten Wettkampftag das Wetter keine weitere Wettfahrt möglich machte, blieb der Zwischenstand von Samstag. Jürgen und Sarah Jentsch (SCFF) konnten sich als Deutscher Tornado Klassenmeister durchsetzen. Bob und Marc Baier ebenfalls SCFF sind Vizemeister. Platz drei geht an Markus Betz und Monika Schuster vom Segelclub Überlingen (SCMÜ). Damit konnten sich zwei Mixed Teams, trotz der starken Windverhältnisse am Samstag in den Top 3 behaupten.

Insgesamt wurden 5 Wettfahrten mit einem Streicher gesegelt. Die Allgäuer Teams vom SCFF sind in den Top 10 mit dem Sieg von Jürgen und Sarah Jentsch, dem Vizemeister Bob und Mark Baier, dem 4. Platz mit Josef und David Gunkel und Max Häberlen als Vorschoter auf PLatz 9 stark vertreten.

Mit 18 Booten war ein starkes Feld der Tornado Klasse aus drei Nationen am Start. Dabei war Estela Jentsch (14) mit David Fochler (SCFF) das jüngste Team und Bruno Barth (80) mit Melanie Holtkam, PSV Mainz das älteste Team.

Insgesamt war es eine sehr gelungene Veranstaltung, mit sehr gut geleiteten Wettfahrten von Sybille und Michael Merk, tollem Essen und einem starken Helferteam auf dem Wasser und an Land.

Wir hoffen es hat allen Teilnehmern gefallen und wünschen eine gute Heimreise.

Endergebnis IDM 2017 als PDF

Und hier noch die Gewinner der Mixed-Wertung:

Platz 1: Sarah und Jürgen Jentsch

Platz 2: Monica Schuster und Markus Betz

Platz 3: Nicole und Dietmar Salzmann

Kommentare sind geschlossen