Forggensee: Neue Dichtung für den Damm

(Bericht vom Bayerischen Seglerverband e. V. vom 18.10.2018) Allgäu: Am Staudamm Roßhaupten haben vor ein paar Tagen die Arbeiten mit sogenannten Schlitzwandgeräten begonnen. Der Vollstau wurde erst am 4. Oktober erreicht und soll bis zum 4. November 2018 gehalten werden – 20 Tage über den üblichen Termin hinaus. „Nach den…

Weiterlesen

„Wüste Forggensee“ ist Geschichte

Bericht des Bayrischen Rundfunks https://www.br.de/nachrichten/ „Wüste Forggensee“ ist Geschichte Endlich trägt der Forggensee im Ostallgäu seinen Namen wieder zurecht: Der Wasserspiegel liegt zwar noch fast zweieinhalb Meter unter dem normalen Niveau, aber der See ist nicht mehr trocken. Der Forggensee wird jedes Jahr im Herbst ausgelassen, damit er im Frühjahr…

Weiterlesen

Christian Kujan setzt langjährige FD – Tradition des SCFF durch erfolgreiche Regattasaison fort

Antrecht/Kujan beenden Ihre erste gemeinsame Segelsaison im Flying Dutchman recht erfolgreich Die Saison startete durch eine schwere Handverletzung des Steuermannes, die er sich über Weihnachten beim Christmas Race in Spanien zugezogen hat, erst Mitte Mai mit dem Training auf dem Steinhuder Meer. Mit wenigen gemeinsamen Wasserstunden stand bereits Anfang Juli…

Weiterlesen

Arbeiten am Damm im Zeitplan

(Bericht aus der Allgäuer Zeitung) Forggensee Uniper Kraftwerke widersprechen kursierenden Gerüchten Füssen/Ostallgäu In Füssen kochen die Gerüchte mal wieder hoch: Die Dammsanierung des Forggensees werde sich auch über die Saison 2019 hinziehen, somit wäre auch im kommenden Jahr kein Wasser im See. „Es gibt überhaupt keinen Anlass für Spekulationen“, widerspricht…

Weiterlesen

Wasserpegel von Lech und anderen Gewässern

Hier ist ein informativer Link über die Wasserführung des Lechs am AÜW Kraftwerk Horn und am Forggenseedamm Roßhaupten. Hier kann exakt der Zufluss in den Forggensee und der Abfluss des Lechs am Kraftwerk Rosshaupten beobachtet werden. http://pegelalarm.at/paw/?commonid=12001028-de  

Weiterlesen